November 2014 Archiv

Arbeiten in Chennai – 1. Woche

(Donnerstag, 6./Freitag 7. November 2014) Navin holte mich beim Frühstück ab und brachte mich ins Büro. Das Team freute sich sehr, mich zu sehen, mir ging es genauso! Alle fragten mich über unsere Erlebnisse aus und bestaunten meine Hennamalereien an den Armen und Füssen. Ich kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Nur leider musste …

Weiterlesen

Ranthambore National Park

(Mittwoch, 5. November 2014) Ich freute mich über die kleine europäische Ecke beim Frühstücksbuffet, mir war nicht nach scharfem Essen (schon gar nicht so früh am Morgen). Der Fahrer erwartete uns und wir fuhren nach Süden. Einmal mehr konnte ich nicht anders als nach draussen schauen. Ich sah Slums, Menschen und Tiere auf der Strasse, …

Weiterlesen

Jaipur

(Dienstag, 4. November 2014) Auf der Terrasse des Hauses gegenüber sah ich Shaharzad winken, er meinte dass er nur zwei Stunden geschlafen hatte. Pavan trafen wir beim Kaffee, er hatte gar nicht geschlafen. Die Party war noch lange lange weitergegangen, der offizielle Teil hatte erst nach Mitternacht begonnen. Schade, hatte ich es verpasst, aber ich …

Weiterlesen

Hochzeit in Sardarsahar

(Montag, 3. November 2014) Vor acht Uhr wurde ich für das Frühstück geweckt. Ich traute meinem Magen gar nicht und hielt mich an Biskuits und viel Wasser. Man musste mir meine Müdigkeit wohl angesehen haben, denn ich wurde danach wieder schlafen geschickt und sie versprachen, mich in zwei Stunden wieder zu wecken. Nach vier Stunden …

Weiterlesen

Reise nach Rajastan

  (Samstag/Sonntag, 1./2. November 2014)   Nach einer Woche Schulung in Amsterdam und einer kurzen Nacht zu Hause war ich bereits wieder am Flughafen auf dem Weg nach Indien. Ich schaffte es diesmal sogar, einige Stunden im Flugzeug zu schlafen. Um eins in der Nacht erreichte ich Chennai, war schnell durch den Zoll am kleinen …

Weiterlesen

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: