Dezember 2009 archive

Gemütlicher Tag

Mittwoch, 30. Dezember 2009 Wieder erwache ich erst, als es draussen bereits heller ist. Nach dem Frühstück packen wir uns warm ein und laufen in Richtung Ortschaft. Am Meeresufer stehen viele farbige Häuser, einige haben Boote daneben. Fische hängen zum Trocknen an der Hauswand oder einem separaten Gestell. Zuflüsse ins Meer sind vollständig eingefroren und …

Continue reading

Spaziergang in der Dämmerung

(Dienstag, 29. Dezember 2009) Ich schlafe so gut, dass ich den Wecker ausschalte und mich umdrehe; draussen ist es sowieso noch dunkel. Eine Stunde später, um 10 Uhr, stehe ich auf, setze mich zu Martin ins Wohnzimmer und sehe nach draussen. Es sieht aus als ob jeden Moment die Sonne über den Horizont steigt.Wir frühstücken, …

Continue reading

Reise in die dunkle Kälte

(Montag, 28. Dezember 2009) Pünktlich zum Sonnenaufgang treffen wir am Flughafen in Zürich ein. Auch beim ersten Zwischenstopp in Amsterdam strahlt die Sonne warm durch die grossen Fenster des Flughafens. Es kommt mir vor, als ob sie das absichtlich macht, um uns für die kommende Woche ohne Sonne vorzubereiten.Im Flugzeug in Amsterdam sehen wir, wie …

Continue reading

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: