16. März 2008 Archiv

Regen, Sonne, Regen

(Samstag, 15. März 2008)Die Wärme der Sonne dringt schon früh in unseren Camper und weckt uns. Ich habe unruhig geschlafen und mal wieder Bauchkrämpfe. Wahrscheinlich habe ich gestern etwas Falsches gegessen. Martin und ich trinken meistens tagsüber sehr wenig, auch das Essen vergessen wir auf unseren Erkundungen oft. Zum Glück gibt es noch das Abendessen, …

Weiterlesen

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: